0%
Lädt ...
#Mitgeteilt WerseBlog

„SotheBÜZ“ Spendenübergabe

(v.l.) Christiane Busmann (Geschäftsführung Schuhfabrik), Michael Leifeld (Auktionator/1. Vorsitzender), Guido Heinrich (Auktionator) (Foto: Theo Heming)

Wer vor Weihnachten noch nicht alle Geschenke beisammen hatte, wurde bei der Benefiz-Auktion „SotheBÜZ“ fündig. Die Versteigerung wurde ganz klassisch Auge in Auge durchgeführt. Die Auktionatoren Guido Heinrich und Michael „Locke“ Leifeld versteigerten auf unterhaltsame Art asiatische Kunstwerke, unterschiedliche Sportgeräte, Bilder, eine Dartscheibe, Vinylplatten und viele kleine exotische Stücke. So kamen auf diesem Wege insgesamt 800,00 Euro zusammen, die die beiden an die Geschäftsführerin der Schuhfabrik Christiane Busmann übergaben.

Die bedankte sich zunächst bei den beiden ehrenamtlichen Auktionatoren, die „SotheBÜZ“ bereits seit vielen Jahren mit viel Herzblut organisieren und durchführen. „Diesmal werden wir die Spenden für das Kultur- und Zielgruppenprogramm unserer Feierlichkeiten am 10. und 11. Mai 2024 zum 40-jährigen Jubiläum verwenden. Mein Dank gilt auch allen, die mit ihrem Kauf bei „SotheBÜZ“ den gemeinnützigen Verein der Schuhfabrik unterstützt haben.“

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 51 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen.
Nicht erlaubt