0%
Lädt ...
#Blaulicht WerseBlog

Brand in einer leer stehenden Industriebrache

Polizei und Feuerwehr wurden am Montag, 1. April 2024, gegen 20:13 Uhr, zu einer starken Rauchentwicklung aus einem leer stehenden Industriegebäude in Ahlen, Industriestraße gerufen.

Vor Ort konnten im Innern des Gebäudes brennende Paletten und eine brennende Kabeltrommel festgestellt werden. Das Feuer wurde gelöscht, es entstand kein Gebäudeschaden. Zeugen beobachteten zwei weibliche und vier männliche Jugendliche zwischen etwa 15- und 18 Jahren, die unmittelbar vor dem Geschehen durch einen Bauzaun an der Bahnhofsrückseite das Gelände verlassen haben. Ob ein Zusammenhang mit dem Brand besteht, kann zurzeit nicht gesagt werden.

Die Polizei bitte die sechs Jugendlichen und weitere Zeugen, sich mit der Polizei Ahlen unter der Telefonnummer 02382-965-0 oder der E-Mail poststelle.warendorf@polizei.nrw.de in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei Kreis Warendorf | Foto: Symbolfoto/Christopher Neef auf Pixabay

administrator, backwpup_admin
Ich bin Michael Kayser, in Ahlen geboren und aufgewachsen und lebe seit 51 Jahren in meiner Heimatstadt Ahlen.
Nicht erlaubt